Pilotprojekt Niederschlags-Messeinrichtung

Reutlingen, 01.04.2021: Als weiteren Schritt in der Hochwasser-Vorhersage startet ab Mai 2021 ein Pilotprojekt zum Einsatz von Niederschlagsmessern.
Ziel ist es, unseren Kunden eine autarke und kostengünstige Alternative zu bieten.
Verprobt werden mechanische Regenschreiber nach WMO-Richtlinien (Kippwaagen-Systeme, Kipp-Löffel-Systeme).
Um die Autarkie der Regenschreiber zu gewährleisten, werden alle Geräte mit eigens entwickelten Sendeeinheiten ausgestattet. Somit entfällt jegliche Infrastruktur an der Sensor-Position.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü